“Besorg dir ein Fahrrad. Wenn du lebst, wirst du es nicht bereuen!“ (Mark Twain)

“Radfahren erlebt seit der Pandemie spürbar einen Boom – aber auch schon davor ging der Trend ganz klar Richtung Entertainment und immer mehr Menschen aller Alters- und Könnerklassen erliegen dem Radvirus mit all seinen Facetten – sei es der Nervenkitzel, der sportliche Gedanke, die Gesundheit oder einfach die Liebe zur Natur. Aus diesem Grund haben die klassischen Skigebiete für den Sommer umgerüstet und die Pisten in ein Eldorado für Mountainbiker verwandelt. Wir stellen ein paar ausgewählte Spitzenparks vor.”

Mirko Overdick
Die Reiserei Wien –
Groups/Incentives, Golf- & Sportreisen
m.overdick@diereiserei.at

Bikepark Livigno

Mottolino SpA / Livigno - Italien

EINER DER GRÖSSTEN IN EUROPA
14 beeindruckende Trails machen den Bikepark Livigno im Sommer zu einem einzigartigen Erlebnis, bei dem für jeden Fahrer etwas dabei ist und keine Langeweile aufkommt.  Das Areal ist ein Treffpunkt der europäischen Bikeszene, ob Downhill-Spezialist oder Allroundbiker. Perfekt gepflegte Trails, Jumps und technisch anspruchsvolle Wurzelpassagen fordern Fitness und Konzentration. Ein Airbag an der Talstation des Bikeparks ermöglicht verletzungsfreies Üben und die spektakulären Holzaufbauten – North Shores – im Trail unter der Seilbahn ziehen sich durch den Wald und bieten besonders beeindruckende Fahrten. Ein italienisches Bike Juwel.

Bikepark Châtel

Châtel - Frankreich

UN VRAI PARADIS… EIN WAHRES PARADIES FÜR BIKER
In der Gegend um Pré-la-Joux / Plaine Dranse befindet sich der Châtel Bike Park. Eine unglaubliche Vielfalt an Trails und Strecken für alles Niveaus von Downhill- und Enduro Bike Fahrern umgeben von einer einzigartigen Bergwelt – 20 fest installierte Strecken und viele Varianten – vom ultratechnischen Downhill-Trail mit Wurzeln und Stufen bis zu glatten und breiten Trails mit begehbaren Sprüngen, Shores, Freeride-Lines und Panoramastrecken für Anfänger und Familien. Alle Parks der Region sind auch miteinander kombinierbar und mit den verschiedenen Seilbahnen erreichbar. Besonderer Tipp für Draufgänger ist die Niko Vink Line – eine Abfahrt benannt nach dem Top Fahrer.

Bikepark Hafjell

Oyer Norge - Norwegen

DAS TOP-REISEZIEL IN NORWEGEN – NATUR PUR
Das führende Mountainbike-Ziel in Norwegen wird auch gerne mit dem kanadischen Whistler verglichen. Der Bikepark Hafjell kombiniert faszinierende Natur mit aktivem Freizeitsport. Der Park bietet 18 breit angelegte Downhill Trails – von breit angelegten Achterbahnwegen (hier auch die Signature Line „Rollercoaster“) bis zu steilen kurvenreichen Singletrails durch den Wald. Nach Farben markiert findet hier vom Profi bis zum Anhänger jeder seine passende Route. Um den Aufstieg zu erleichtern, gibt es eine Seilbahn und einen Sessellift und auch für das leibliche Wohl ist im Restaurant Skavlen gesorgt. Wer einfach nur eine gemütliche Radtour machen möchte, findet hier ebenfalls ein kilometerweites Wegenetz nach Osten und Norden entlang der Baumgrenze mit herrlichen Blicken auf nahe gelegene Berge und Täler.

Bikepark Åre

Are - Schweden

SKANDINAVIENS GRÖSSTES BIKE-AREAL
Das Non-Plus-Ultra der Bikeszene – im Bikepark Åre tummeln sich Radgrößen wie Emil Johannson und Martin Söderström regelmäßig. Ein Park der das gesamte Spektrum abdeckt und für Familien bis Profis einen abwechslungsreichen Tag am Berg verspricht. Ein Ambiente, wie es sich der Naturliebhaber nicht besser malen könnte – direkt neben einem See, umgeben von Bergen und nicht enden wollenden Wäldern. Unglaubliche 36 Tracks sowie spezielle Pumptracks und ein Dirt-Jump-Kurs direkt am See runden das Angebot ab. Am Abend bietet das Städtchen Åre ein abwechslungsreiches Nachtleben aber auch viele Restaurants und Shoppingmöglichkeiten und für den bikefreien Tag auch wunderschöne Wanderstrecken. Unbedingt Regenkleidung für den Fall der Fälle einpacken.

Bikepark La Fenasosa

Alicante - Spanien

ZWISCHEN TRAUM- UND ALPTRAUM-MEGAJUMPS
Der Geheimtipp unter den Bikeparks – La Fenasosa liegt in der südlichen Hälfte Spaniens unweit von Alicante. Das Areal befindet sich auf einem Privatgrund – ehemals Jagdgründe des belgischen Königs – und die Burg dient als Treffpunkt und Unterkunft. Mittags kann man sich hier mit einer traditionellen Paella stärken. Der Park ist eher dem klassischen Downhill Fahrer gewidmet und im Winter ein Trainingsrevier der World Cup Teams. Es gibt aber auch familienfreundliche Trails vor Ort. Etwas speziell aber auch besonders ist der Transport der Bikes zum Berg – hier sind ausgediente Armee Trucks als Shuttles umfunktioniert worden.

Bikerepublic Sölden

Sölden - Österreich

MEHR ALS NUR EIN BIKEPARK
2015 wurde ein einzigartiges Projekt ins Leben gerufen – die Bikerepublic Sölden. Ein umfassendes Angebot an Trails und auch abseits der Pisten dreht sich alles rund um den Bikekult und die dazugehörige Kultur. Im Ötztal dreht sich alles um den Flow. Ein riesiges Netz an Naturtrails und ökologisch gebauten Lines – d. h. mit geringstem Einfluss auf die umgebende Natur – sowie unzählige Downhillstrecken – von der Jumpline bis zur Flowline. Im Tal warten zwei Pumptracks für das Training. Auch das Rahmenprogramm und die Infrastruktur in der Region sind im Sommer ganz auf das Thema Rad eingestellt – das Bikerherz wird hier nichts missen.

Bikepark Lenzerheide

Lenzerheide - Schweiz

BIKE KINGDOM ALS HERZSTÜCK – EIN SPIELPLATZ FÜR JUNG & ALT
Der perfekte Ort um seine Skills zu verbessern, einen Tag voller Action und Spass zu erleben und natürlich das wunderschöne Panorama der Schweizer Alpen zu genießen. 5 topgepflegte Profilines sowie ein Pumptrack warten auf den ambitionierten Fahrer im Bikepark Lenzerheide. Im Skills Center werden Kinder und Anfänger perfekt auf den Biketag vorbereitet und können an ihren Fahrtechniken feilen. Dank eines Shuttleservices haben Sie auch die Möglichkeit, ein umfassendes Streckennetz von 43 km Naturtrails zu nutzen bzw. auch bequem zu erreichen. Auch in Lenzerheide ist im Sommer alles auf Mountainbiking ausgerichtet und die Infrastruktur perfekt auf diese Zielgruppe abgestimmt.

EXPERTENTIPPS
von DIE REISEREI

Kennen Sie schon unsere Expertentipps?

Erfahren Sie mehr zu den Lieblingsdestinationen
unserer Reise-Experten. 

Geheimtipps & die schönsten Plätze
dieser Welt.

JETZT NACHLESEN!