Silvester & Neujahr in Hamburg

Silvester & Neujahr in Hamburg

Hamburg
30.12.2022 – 02.01.2023


REISEINFO
Reisen Sie zum Jahreswechsel nach Hamburg und wohnen Sie luxuriös im 5-Sterne-Hotel The Westin im Hamburger Hafenviertel. Genießen Sie ein exklusives Silvester-Galadinner im Hotelrestaurant “The Saffron” und anschließend in der Bar die ausgezeichnete Sicht auf das fulminante Feuerwerk der Stadt. Eine winterliche Stadttour durch die Weltkulturerbe- Speicherstadt und HafenCity von Hamburg wird Ihre Sinne erwecken. Stimmung kommt auf beim sensationellen Neujahrskonzert im großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg.  Sie beginnen mit Werken von R. Strauss, Gershwin, Boulanger und Ravel das neue Jahr. Und ist Ihnen das noch immer nicht genug Musik, dann besuchen Sie doch das weltberühmte Musical “Mamma Mia!”


IHR REISEPROGRAMM

Freitag, 3o. Dezember 2022
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Hotel. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie Mama Mia im Stage Theater Hamburg?

Samstag, 31. Dezember 2022
Heute steht eine geführte Stadtbesichtigung von Hamburg auf dem Programm. Sie besichtigen die  Elbphilharmonie (Führung ohne Konzertsäle), die historische Speicherstadt und Teile der modernen HafenCity. Beobachten Sie das bunte Silvestertreiben in der Stadt oder erleben Sie das weltberühmte Musical “Mamma Mia” im Stage Theater Neue Flora Hamburg um 17:00 Uhr – wir buchen Ihnen gerne Ihre Tickets (auch für 30.12.2022 20:00 Uhr möglich). Heute erwartet Sie in Ihrem exklusiven Hotel – Restaurant “The Saffron” ein Champagnerempfang und ein 6-gängiges Abendessen mit Weinbegleitung. Bewundern Sie zum Jahreswechsel das fulminante Feuerwerk der Stadt in der Bar des Hotels.

Sonntag, 01. Jänner 2023
Erkunden Sie Hamburg nach einem ausgiebigen Katerfrühstück auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof, die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die “Neustadt” und die “Schanze” sehenswerte Stadtteile. Am Abend erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise: das Neujahrskonzert mit Julia Bullock und Alain Gilbert im großen Saal der Elbphilharmonie.

Besetzung Neujahrskonzert
Dirigent: Alain Gilbert
Orchester: NDR Elbphilharmonie Orchester
Sopran: Julia Bullock

Montag, 02. Jänner 2023
Individuelle Rückreise


UNSERE LEISTUNGEN

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im luxuriösen Hotel The Westin in Hamburg in einem Deluxe Zimmer mit Hafensicht ODER zur Wahl im Hotel Holiday Inn Hamburg – HafenCity in einem Standardzimmer
  • Stadtbesichtigung der Speicherstadt und der HafenCity
  • 6-gängiges Silvester Abendessen im “The Saffron” inkl. Wein
  • Karte der 1.-2. Kategorie für das Neujahrskonzert am 01.01.2023 um 18:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie

Reisepreis pro Person im Hotel The Westin
€  1790,- im Doppelzimmer
€ 1.180,- Einzelzimmerzuschlag
Pk2 € 160,- Mamma Mia 31.12.2022
Pk2 € 135,- Mamma Mia 30.12.2022
Anmeldung auf Anfrage

Reisepreis pro Person im Hotel Holiday Inn Hamburg – HafenCity
€  1080,- im Doppelzimmer
€ 350,- Einzelzimmerzuschlag
Pk2 € 160,- Mamma Mia 31.12.2022
Pk2 € 135,- Mamma Mia 30.12.2022
Anmeldung auf Anfrage

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.


Bei dieser Reise stehen Ihnen 2 Hotels zur Auswahl:

Hotel The Westin Hamburg *****
Platz der Deutschen Einheit 2 / 20457 Hamburg
Mehr Infos zum Hotel

Im exklusiven Hotel The Westin Hamburg***** wohnen Sie direkt über der Elbphilharmonie. 244 exklusive Zimmer und Suiten im Westin-Stil sorgen für Ihr Wohlfühlerlebnis. Während draußen am Hafen zum Greifen nah die Queen Mary II festmacht, kommen in der großen Wellness-Landschaft auf 1.200 m² Körper, Geist und Seele in Einklang. Das Restaurant “The Saffron” verwöhnt seine Gäste mit frischen saisonalen Gerichten.

Hotel Holiday Inn Hamburg – HafenCity ****
Überseeallee 15, HafenCity / 20457 Hamburg
Mehr Infos  zum Hotel

Dieses stilvolle neue Hotel begrüßt Sie im pulsierenden Hamburger Stadtteil HafenCity, nur wenige Gehminuten von der Elbphilharmonie entfernt. Es bietet kostenfreies WLAN, 24-Stunden-Businesscenter, ein Fitnessstudio auf der 6. Etage mit herrlichem Blick auf Hamburg. Außerdem erwarten Sie modern eingerichtete Zimmer und Suiten. Jedes Zimmer verfügt über eine Klimaanlage, einen 43-Zoll-Flachbild-TV, einen Schreibtisch und hochwertige Bettwäsche. In der offenen Lobby mit einem Café und einem Restaurant mit regionaler deutscher und moderner europäischer Küche können Sie entspannen.

“Neujahrskonzert in der Elphilharmonie Hamburg “Wiener Walzer und Songs of America”

Zum Tanz ins neue Jahr lassen Chefdirigent Alan Gilbert und das NDR Elbphilharmonie Orchester Musik des frühen 20. Jahrhunderts aufleben. Während Strauss und Ravel die Wiener Heiterkeit aufs Korn nehmen, versprüht Sopranistin Julia Bullock amerikanische Vibes.

Schon zu seinen Lebzeiten ist Richard Strauss’ Oper »Der Rosenkavalier« so erfolgreich, dass er ein Best-of für Orchester zusammenstellt. Zur Beliebtheit tragen insbesondere die vielen Walzerstellen bei, die immer auch etwas ironisch anmuten. Nach kurzen, impressionistischen Frühlingsgefühlen in Lili Boulangers »D’un matin de printemps« schickt ihr französischer Landsmann Maurice Ravel im dunklen »La valse« den Wiener Walzer schließlich ins Chaos.

Ihren Einstand in der Elbphilharmonie feiert Julia Bullock. Die Sängerin, Kuratorin und Aktivistin stammt wie Alan Gilbert aus den USA und hat unter seiner Leitung 2015 bei den New Yorker Philharmonikern debütiert. Zu Silvester präsentiert die Ausnahmesängerin, die das Magazin Musical America zur »Künstlerin des Jahres 2021« und einer »Agentin des Wandels« ernannt hat, Songs aus ihrem Heimatland von Margaret Bonds und George Gershwin.

Programm
Richard Strauss – Suite aus »Der Rosenkavalier« op. 59
George Gershwin – Ausgewählte Songs
Margaret Bonds – Ausgewählte Songs
Lili Boulanger – D’un matin de printemps für Orchester
Maurice Ravel – La valse / Poème chorégraphique für Orchester

Konzert­übertragung
Das Konzert wird live im ARD-Fernsehen und auf NDR Kultur übertragen.
Veranstalter: HamburgMusik / NDR

Quelle: Elbphilharmonie.de